Soester AnStifter

Marieluise und Bernhard Beumling Stiftung

Die Marieluise und Bernhard Beumling Stiftung ist eine selbständige Stiftung mit dem Sitz in Soest.

Vorstand und Beirat der Stiftung kümmern sich mit Unterstützung der Sparkasse Soest um die Verwaltung der Mittel und die satzungsmäßige Verwendung der Stiftungsmittel.

Das liegt uns am Herzen

Als Naturwissenschaftler und Leiter von Gymnasien fühlen sich Oberstudiendirektor Bernhard Beumling✝ und seine Frau Oberstudiendirektorin Dr. rer. nat. Marieluise Beumling geb. Stöcker dem Aldegrever Gymnasium Soest und den weiteren Soester Gymnasien in diesen Fachbereichen besonders verbunden.Foto Unterricht

Deshalb werden die Stiftungserträge aus der Anlage des Stiftungsvermögens, sowie Spenden Dritter dazu verwandt, diesen Unterricht in seinen vielfältigen Möglichkeiten der Entfaltung zu unterstützen und weiterzuentwickeln.

Förderzwecke

Die Stiftung fördert ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Zum Reigen der Förderzwecke gehört die Förderung des mathematisch-naturwissenschaftlichen und des Informatik-Unterrichts am Aldegrever-Gymnasium, Conrad-von-Soest Gymnasium und Archigymnasium.
Eine/e Abiturient/in des Aldegrever-Gymnasiums Soest kann in jedem Jahr für hervorragende Leistungen in den Naturwissenschaften, Mathematik oder Informatik mit einer Geldprämie ausgezeichnet werden.
Die Vergabe der Prämie erfolgt auf Vorschlag des Schulleiters. Findet sich kein/e geeignete/r Abiturient/in entfällt die Prämie.

Sie haben die Möglichkeit, die Stiftung bei der Umsetzung ihrer gemeinnützigen Maßnahmen zu unterstützen.

Überweisen Sie bitte Ihre Spende auf das Konto IBAN: DE6041450075 bei der Sparkasse Soest (BLZ 414 500 75). Bei Zuwendungen bis zu einem Betrag i. H. v. 200 Euro wird als steuerlicher Nachweis Ihr Kontoauszug bzw. Einzahlungsbeleg anerkannt. Für Zuwendungen über diesen Betrag hinaus erhalten Sie eine steuerlich abzugsfähige Zuwendungsbestätigung.

Sie möchten selber Stifter/in werden?

Mit einer Zustiftung in die bestehende Marieluise und Bernhard Beumling Stiftung engagieren Sie sich dauerhaft für die Förderung und Entwicklung des mathematisch- naturwissenschaftlichen und des Informatik-Unterrichts an den Soester Gymnasien.
Das von Ihnen der Stiftung zur Verfügung gestellte Kapital wird - wie das übrige Stiftungsvermögen - verzinslich angelegt. Die Erträge hieraus werden regelmäßig für die Verwirklichung der vorgenannten gemeinnützigen Stiftungszwecke eingesetzt. Auch bei einer Zustiftung profitieren Sie von den mit dem Stiftungskonzept verbundenen steuerlichen Vorteilen. Außerdem besteht die Möglichkeit, eine Zustiftung beispielsweise auch im Rahmen einer eigenen Nachlassplanung vorzusehen.
Über die näheren Einzelheiten einer möglichen Zustiftung stehen Ihnen die Berater/innen der Stiftungsgemeinschaft SoesterAnStifter gerne zur Verfügung.

_____________________________________________________________________________

Förderzweck

  • Förderung des mathematisch-naturwissenschaftlichen und des Informatik-Unterrichts am Aldegrever-Gymnasium, Conrad-von-Soest Gymnasium und Archigymnasium
  • Auszeichnung eines/er Abiturient/in des Aldegrever-Gymnasiums Soest für hervorragende Leistungen in den Naturwissenschaften, Mathematik oder Informatik mit einer Geldprämie (einmal pro Jahr)

Förderantrag nicht möglich

Unser Konto für Spenden und Zustiftungen

Wenn Sie die Marieluise und Bernhard Beumling Stiftung finanziell unterstützen möchten, freuen wir uns über Ihre Überweisung auf das nachstehend angegebene Konto.

Am einfachsten ist es für Sie, wenn Sie das nachstehend aufgeführte giropay-Verfahren
im Online Banking Ihrer Sparkasse/Bank nutzen!

____________________________________________________________________________

zurück

Spenden, Zustiften – der Unterschied?
Spenden fließen zeitnah und in vollem Umfang in den Stiftungszweck der Stiftung. „Zustiften“ heißt, Vermögen auf Dauer einem bestimmten Zweck zu widmen. Das durch Zustiften in die Stiftung eingebrachte Vermögen bleibt erhalten, gearbeitet wird mit den regelmäßigen Erträgen (z. B. Zinsen), die das Stiftungsvermögen erwirtschaftet. Dieses kann ggf. durch weitere Zustiftungen aufgestockt werden.

 

Spende per giropay
für die "Marieluise und Bernhard Beumling Stiftung"

 

 
 
 
 

 

Einen anderen Betrag spenden:

,- €

Zustiftung per giropay
für die "Marieluise und Bernhard Beumling"

 

 
 
 

 

 

Einen anderen Betrag zustiften:

,- €

Wichtig: Für Spenden/Zustiftungen
bis € 200,- genügt als Nachweis ein vereinfachter Zuwendungsnachweis für Geldspenden, diesen können sie hier als 

downloaden.

Für Spenden/Zustiftungen
von mehr als € 200,- übersenden wir Ihnen einen Zuwendungsnachweis, wenn Sie uns im nachstehenden Formular zusätzlich Ihren vollständigen Namen und Ihre Anschrift eintragen.

>>> zum Formular

 

Info über das giropay-Verfahren - hier klicken!