Soester AnStifter

Soester Lichtblicke-Krebsforschungsstiftung

Die Stiftung führt den Namen „Soester Lichtblicke-Krebsforschungsstiftung“.

Sie ist eine nichtrechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts in der treuhänderischen Verwaltung der DS Deutsche Stiftungsagentur GmbH in Neuss, und wird folglich von dieser im Rechts- und Geschäftsverkehr vertreten.

Die Stiftung verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung (AO).

Der Zweck der Stiftung ist die Beschaffung von Mitteln für die steuerbegünstigen Zwecke

  • des Kloster Paradiese Krebshilfe e.V., Im Stiftsfeld 1, 59494 Soest
  • der "Förderung Krebsforschung NRW e.V." Volmerswerther Straße 20, 40221 Düsseldorf
  • der IFZ-Fördervereinigung e.V., Virchowstr. 173, 45122 Essen.

Die aufgeführten Körperschaften werden zu gleichen Teilen begünstigt. Fällt eine der drei steuerbegünstigten Körperschaften weg, tritt an deren Stelle die Deutsche Krebshilfe e.V., Buschstraße 32, 53113 Bonn, die die Mittel zweckgebunden im Bereich Wissenschaft und Forschung einzusetzen hat.

Die Stiftung ist berechtigt, Spenden und andere Zuwendungen entgegenzunehmen. Sie darf um Zustiftungen, Spenden und andere Zuwendungen werben.
Über die näheren Einzelheiten einer möglichen Zustiftung stehen Ihnen die Berater/innen der Stiftungsgemeinschaft SoesterAnStifter gerne zur Verfügung.

Die Mittel der Stiftung dürfen nur für satzungsgemäße Zwecke verwendet werden.

_____________________________________________________________________________

Förderzweck

  • Beschaffung von Mitteln für die steuerbegünstigen Zwecke
    • des Kloster Paradiese Krebshilfe e.v., Im Stiftsfeld 1, 59494 Soest
    • der "Förderung Krebsforschung NRW e.V." Volmerswerther Straße 20, 40221 Düsseldorf
    • der IFZ-Fördervereinigung e.V., Virchowstr. 173, 45122 Essen

Förderantrag nicht möglich

Unser Konto für Spenden und Zustiftungen

Wenn Sie die Soester Lichtblicke-Krebsforschungssiftung finanziell unterstützen möchten, freuen wir uns über Ihre Überweisung auf das nachstehend angegebene Konto.

Sparkasse Soest

IBAN: DE67 4145 0075 0000 0858 03
BIC: WELADED1SOS

Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung an, ob es sich um eine Spende oder um eine Zustiftung handeln soll.

Am einfachsten ist es für Sie, wenn Sie das nachstehend aufgeführte giropay-Verfahren
im Online Banking Ihrer Sparkasse/Bank nutzen!

____________________________________________________________________________

zurück

Spenden, Zustiften – der Unterschied?
Spenden fließen zeitnah und in vollem Umfang in den Stiftungszweck der Stiftung. „Zustiften“ heißt, Vermögen auf Dauer einem bestimmten Zweck zu widmen. Das durch Zustiften in die Stiftung eingebrachte Vermögen bleibt erhalten, gearbeitet wird mit den regelmäßigen Erträgen (z. B. Zinsen), die das Stiftungsvermögen erwirtschaftet. Dieses kann ggf. durch weitere Zustiftungen aufgestockt werden.

 

 

 

Spende per giropay
für die "Soester Lichtblicke-Krebsforschungssiftung"

 

 
 

 

Einen anderen Betrag spenden:

,- €

Zustiftung per giropay
für die "Soester Lichtblicke-Krebsforschungssiftung"

 

 
 
 

 

 

Einen anderen Betrag zustiften:

,- €

Wichtig: Für Spenden/Zustiftungen
bis € 200,- genügt als Nachweis ein vereinfachter Zuwendungsnachweis für Geldspenden, diesen können sie hier als 

downloaden.

Für Spenden/Zustiftungen
von mehr als € 200,- übersenden wir Ihnen einen Zuwendungsnachweis, wenn Sie uns im nachstehenden Formular zusätzlich Ihren vollständigen Namen und Ihre Anschrift eintragen.

>>> zum Formular

 

Info über das giropay-Verfahren - hier klicken!